Startseite Kontakt RSS-Feed

Pat Possible

Gadgets kostenlos downloaden

Mit der Tastenkombination [Windows]-Taste und [G]-Taste holst du deine Gadgets auf deinem Bildschirm in den Vordergrund. Dies funktioniert unter Windows 7 und Vista.

Wenn das Gadget schwarz bleibt, dann können diese Schritte helfen:

  • Checke zuerst, ob du alle Updates von Windows installiert hast, denn so ganz ohne geht’s nicht. Das Checken geht unter windowsupdate.microsoft.com
  • Stelle sicher, dass du den aktuellen Internet Explorer installiert hast.

  • Sollte das nicht weiterhelfen, mache bitte folgendes:
    1. Öffne den Arbeitsplatz und gehe nach “C > Benutzer > Dein Benutzername”.
    2. Klicke in die Adresszeile und füge “AppData” hinzu und Wechsel in diesen Ordner – z.B.: C:\Users\Pat\AppData

      image

    3. Wechsel nun in den Ordner “Local > Microsoft > Windows Sidebar”. Hier findest du die Datei “Settings.ini”.

      image

    4. In dieser Datei werden alle Einstellungen gespeichert, welche du in den Gadgets eingestellt hast. Lösche die Datei “Settings.ini”. Sollte sie sich nicht direkt löschen lassen, entferne die Gadgets von deinem Desktop oder schließe die Sidebar.
    5. Wechsel nun auf deinen Desktop und klicke mit der rechten Maustaste auf deinen Desktop und wähle “Minianwendungen” aus.

      image

    6. Klicke mit der rechten Maustaste auf das Gadget, bei welchem das Problem aufgetreten ist. Bitte deaktiviere dieses Gadget.

      image

    7. Lade dir nun das Gadget neu herunter.

Das Mein Wetter-Gadget bleibt bei dir leer?

image

Dann gibt es hier die Lösung: Checke zuerst deine Verbindung mit dem Internet. Sollte damit alles OK sein, mach bitte folgendes:

Klicke unter Windows Vista rechts oben auf das Plus-Zeichen.

Unter Windows 7 klicke bitte mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wähle “Minianwendungen” aus.

Es öffnet sich die Übersicht aller installierten Gadgets. Klicke mit der rechten Maustaste auf das Wetter-Gadget und wähle “Deinstallieren” aus.

image

Lade dir nun das Mein Wetter-Gadget und installiere es neu.

Nun sollte es wieder funktionieren. Smiley
Vielen Dank für die tatkräftige Unterstützung, Stephan!

Will man ein Gadget immer im Vordergrund haben – beispielsweise wichtige Notizen oder die Uhr – dann genügt ein rechtsklick auf das entsprechende Gadget. Wähle hier einfach “Immer im Vordergrund”. 

image

Rückgängig macht man das auf der gleichen Weise. Winking smile

Will man ein Gadget mehrmals hinzufügen, kommt man mit ‘mehrmals installieren’ der herunter geladenen Gadgetdatei nicht weit. Dabei ist es so einfach:

Windows Vista
Unter Vista klickt man in der Sidebar oben rechts auf das Plus-Zeichen.

001

Es öffnet sich ein neues Fenster, mit einer Übersicht aller installierten Gadgets.

002

Nun muss man nur noch auf das Gadget der Begierde doppelt klicken, und schon wird das Gadget hinzugefügt.

003


Windows 7

Unter Windows 7 ist es ähnlich. Hier muss man mit der rechten Maustaste auf den Desktop klicken und “Minianwendungen” auswählen.

004

Und auch hier erscheint nun eine Übersicht aller installierten Gadgets. 

006

Ein Doppelklick und schon ist das Gadget doppelt da.

005